SAFE®FLOOR

RÜCKEN- UND FASZIENTRAINING

Die SAFE®FLOOR Methode mit unmittelbarer Wirkung. Verhilft zu mehr Bewegungsradius in den Gelenken und geschmeidigeren Muskeln. Die Übungen wirken unter anderem entzündungshemmend und sind absolut entspannend und stressminimierend.

Alex Munz, ein ehemaliger Ballett Solotänzer,  hat diese mit Preisen ausgezeichnete Neuromuskuläre Technik, in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern erfunden und entwickelt. Im Zentrum steht der Rücken! Das innovative und neue Konzept besticht durch superlangsame spiralförmige Mikrobewegungen die tief liegende Muskelschichten ansprechen, die oft dazu neigen zu verkleben. Die SAFE®FLOOR Methode ist wie eine innere Massage und hilft die Faszien mit ihrem Collagen, Elastin und Proteoglykane (wichtiger Bestandteil im Knorpelgewebe) zu regenerieren. Dieser natürliche Prozess passiert normalerweise nur bei Bewegung oder durch Massage. Beides wird gleichzeitig im SAFE®FLOOR Konzept umgesetzt. Dazu braucht es weder eine Stimulation von außen, keine Accessoires oder irgendwelche Zusatzgeräte. Durch die Übungen wird der Körper sozusagen von innen heraus entgiftet und wieder rehydriert.