YOGA 60+

BEWEGLICHKEIT STEIGERN, SCHMERZEN LINDERN

Bei dieser Stunde wird speziell auf die Bedürfnisse  älterer Menschen eingegangen.

Bekannte Yoga Übungen (Asanas)  werden leicht abgewandelt und mit diversen Hilfsmitteln wie Stühlen und Gurten geübt, sodass auch Personen, welche körperliche Beschwerden und geringfügige Bewegungseinschränkungen haben optimal in den Übungsprozess integriert werden können. 

Außerdem wird mit Atem- und Meditationsübungen die Achtsamkeit und das Bewusstsein geschult  um in manch unangenehmen Situationen einen gelasseneren Umgang zu lernen.

Ziel dieser Yogastunde ist es, wieder mehr Bewegungsfreiheit und Schmerzlinderung für den Teilnehmer zu erarbeiten, sowie einen freudvollen Zugang zum Leben zu finden.

Forrest YOGA

YOGAPRAXIS VON ANA FORREST

Forrest Yoga ist eine intensive und kraftvolle Yogapraxis, die von der Amerikanerin Ana Forrest entwickelt wurde. Im Fokus stehen einige besondere Elemente wie der entspannte Nacken und die aktiven Füße. In jeder Klasse gibt es Bauchmuskelübungen, die die Verbindung zu unserem Zentrum stärken und den unteren Rücken entlasten.  Die Asanas werden etwas länger gehalten als im klassischen Hatha Yoga, wodurch die Tiefenmuskulatur angesprochen wird. Forrest Yoga ist für alle Altersklassen geeignet, egal ob erfahrene Yogis oder Anfänger. Dieser Stil ist besonders empfehlenswert für Personen, die viel sitzen und daher Erleichterung im Schulter- und Nackenbereich benötigen. Erfahrung ist nicht notwendig, sehr wohl aber die Bereitschaft, sich auf die Begegnung mit dem eigenen Körper einzulassen.

Kursbeginn: Dienstag 10.11.2020 mit Lara Kotil
Preis: 18€ pro Einheit
Max. 6 Teilnehmer (Anmeldung erforderlich!)
Quereinstieg und Schnuppern (10€) jederzeit möglich!

YOGA der Selbstheilungskräfte

BLOCKADEN LÖSEN

Erkenne in deinem Atem, deinem Geist und deinem Körper, wo deine Energie ins stocken geraten ist! In dieser Praxis erhälst du den ganzheitlichen Zauber des Yogas in seiner wunderbaren Transformation- und Heilungskraft. 

PRANA YOGA – Morgen Quickie 45 Min.

ENERGIE FÜR DEN TAG

Der beste Start in den Tag! Mit Deiner Kraft und Klarheit verbunden – wecken wir mit Pranayama, den yogischen Atem- und Energietechniken in Verbindung mit etwas Körperarbeit unser ganzes Energiepotenzial auf. 45 min für einen genialen Tag! 

Ganzheitliches YOGA

BLOCKADELÖSUNG

Erkenne in deinem Atem, deinem Geist und deinem Körper, wo deine Energie ins stocken geraten ist! In dieser Praxis erhälst du den ganzheitlichen Zauber des Yogas in seiner wunderbaren Transformation- und Heilungskraft. 

YOGA für Menschen mit Bluthochdruck

DEM STRESS BEGEGNEN

Erhöhter Blutdruck betrifft viele Menschen unserer Gesellschaft. Bei knapp 90% aller Betroffenen lässt sich jedoch keine spezifische Ursache dafür finden. Eine Veränderung des Lebensstils wirkt nachhaltig und hilft begleitend zur medizinischen Beobachtung, den Bluthochdruck dauerhaft zu senken, so dass keine medikamentöse Behandlung notwendig ist. 

Yoga hält wertvolle Werkzeuge bereit, um nachweislich dem Bluthochdruck und seinen Einflussfaktoren wie Stress, seelische Belastung, Bewegungsmangel, flache Atmung u.Ä. auf wohltuende Weise zu begegnen. 

In diesem maßgeschneiderten Kurs erleben wir Bewegung, Atemübungen, Entspannung und Meditationstechniken, die spezifisch auf die Bedürfnisse von Bluthochdruck Patienten/-innen ausgerichtet sind. Wir lernen einfache und effektive Techniken, fördern das ganzheitliche Wohlbefinden und können so gelassener und bewusster den Herausfordrungen und Stressmomenten des Alltags begegnen.  Nähere Infos unter  https://www.yogamitchristina.com/yogabeibluthochdruck/

YOGA ganzheitlich erleben

KRAFT UND ÖFFNUNG

Yoga bietet eine Vielzahl an Werkzeugen, die verantwortungsbewusst genutzt werden können, um das eigene Wohlbefinden zu vergrößern. Atembewusstsein, Körperübungen (Asanas) und Achtsamkeit für den gegenwärtigen Moment, den eigenen Körper und Geist. Aus dieser Achtsamkeit heraus lassen sich Muster im Denken und Bewegen deutlicher erkennen und verändern; wir erleben Kraft und Öffnung, Weite und Erdung im eigenen Körper; bewusste Atmung trägt über das Nervensystem zum inneren Gleichgewicht bei und wir tanken so auf allen Ebenen Lebensenergie.

YIN YOGA

RUHE, ERDUNG & STILLE

Yin Yoga lässt uns Ruhe finden, Erdung erleben und Stille genießen. Mit lang gehaltenen Asanas (Positionen) erreichen wir tiefer liegendes Bindegewebe für mehr Flexibilität und Beweglichkeit im ganzen Körper. Loslassen, entspannen, Schicht für Schicht lockern und Energie frei fließen lassen, sind wundervolle Effekte einer regelmäßigen Yin Praxis. Mit so wenig Anstrengung wie möglich dehnen wir nachhaltig den Körper und lernen, aufmerksam zu bleiben.